Impressum

Steinsdoerfer Dance Production UG (haftungsbeschränkt)

Carlo-Schmid-Str. 27
90765 Fuerth
Germany

inbaroodance@gmail.com

www.inbaroo.de

Geschaeftsfuehrer: Daniel Steinsdoerfer
Sitz der Gesellschaft/Registered Company: Fuerth
HRB/Registration Number: 13926
USt-IdNr.: DE288093120


Rechtlicher Hinweis

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist gemäß § 28 BDSG nicht gestattet. Rechtliche Schritte sind ausdrücklich vorbehalten.


Richtlinie zur Einwilligung der Nutzer in der EU

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. (Google Analytics)

Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.
(Google Adsense)


Allgemeine Geschaeftsbedingungen

0. Haftungsausschluss

Inbaroo kann keinerlei Verantwortung für jedweden Schaden, Unfall oder Verletzung übernehmen, die durch die Nutzung der Inhalte entstanden ist. Jede Bewegung oder Tanzschritt sollte mit gesundem Menschenverstand durchgeführt werden. Wenn irgendwelche Zweifel bestehen, oder der Nutzer gesundheitliche Probleme hat, die eine Bewegung nicht möglich machen, sollte das Video übersprungen werden Hilfe von einem professionellen Tanzlehrer in Anspruch genommen werden.


I. Geltungsbereich

1. Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen "AGB") regeln die Bedingungen unter denen die unter www.inbaroo.de ("inbaroo") angebotenen Dienste von den Nutzern in Anspruch genommen werden können. Das Onlineangebot von inbaroo wird ausschließlich aufgrund der aktuellen Version dieser Bestimmungen zu Verfügung gestellt.


II. Annahme der AGB

1. Um die Services zu nutzen, müssen Sie zuerst den AGB zustimmen. Sie dürfen die Dienste nicht nutzen, sofern Sie die AGB nicht annehmen.

2. Sie können die AGB einfach durch die Nutzung der Dienste annehmen. Sie nehmen zur Kenntnis und erklären sich damit einverstanden, dass inbaroo Ihre Nutzung der Dienste von diesem Zeitpunkt an als Annahme der Bestimmungen behandeln wird.


III. Änderungen der Bestimmungen

1. inbaroo darf die AGB von Zeit zu Zeit ändern. Sie nehmen zur Kenntnis und erklären sich damit einverstanden, dass inbaroo Ihre Nutzung als Annahme der geänderten AGB behandeln wird, sofern Sie die Dienste nach dem Datum, zu dem sich die Bestimmungen geändert haben, weiter nutzen.

2. Sie sollten die AGB regelmäßig auf Änderungen hin überprüfen.


IV. Generelle Nutzungsbeschränkungen

1. inbaroo räumt Ihnen hiermit unter Maßgabe der nachstehenden ausdrücklichen Bedingungen die Erlaubnis ein, auf die Webseite und die Dienste zuzugreifen und diese zu nutzen. Ferner erklären Sie sich damit einverstanden, dass jede Abweichung von einer dieser AGB eine Verletzung dieser Vereinbarung durch Ihren Teil begründet:
- Sie erklären sich damit einverstanden, nicht einen Teil oder Teile der Webseite über irgendein Medium zu vertreiben, ohne dass inbaroo dies zuvor schriftlich autorisiert hat
- Sie erklären sich damit einverstanden, keinen Teil der Webseite oder irgendeinen der Dienste zu verändern oder zu modifizieren
- Sie erklären sich damit einverstanden, keine sicherheitsbezogenen Funktionen der Webseite oder solche Funktionen zu umgehen (oder dies zu versuchen), auszuschalten oder in sonstiger Weise zu beeinträchtigen.
- Sie erklären sich damit einverstanden, die Webseite oder irgendwelche Dienste nicht für irgendwelche kommerziellen Zwecke zu nutzen, ohne zuvor durch inbaroo schriftlich dazu autorisiert worden zu sein.
- Sie erklären sich damit einverstanden, keinerlei automatisches System (einschließlich – nicht aber beschränkt auf – jegliche Robots, Spiders oder Offline-Reader) einzusetzen, welches auf die Webseite in der Weise zugreift, dass innerhalb eines bestimmten Zeitraums mehr Anfragen an die Server von inbaroo gerichtet werden als ein Mensch innerhalb desselben Zeitraums vernünftigerweise unter Nutzung eines öffentlich verfügbaren, nicht modifizierten Standard-Webbrowsers produzieren könnte.

2. Sie nehmen zur Kenntnis und erklären sich damit einverstanden, dass inbaroo nach ausschließlich eigenem Ermessen (vorübergehend oder dauerhaft) damit aufhören kann, Ihnen oder Nutzern im Generellen die Dienste zur Verfügung zu stellen, ohne dass Ihnen dies zuvor mitgeteilt wird.

3. Zum Zeitpunkt des Setzens von indirekten oder direkten Hyperlinks auf fremde Onlineangebote, waren diese Verweisziele frei von rechtswidrigen Inhalten. Auf aktuelle und in der Zukunft liegende Änderungen dieser Seiten hat inbaroo keinen Einfluß. inbaroo distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verwiesenen Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.

4. Alle innerhalb des Onlineangebots genannten und gegebenenfalls durch Dritte geschützte Markenzeichen und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Für alle von inbaroo selbst erstellte Objekte bleibt das Copyright beim Ersteller. Eine Verwendung oder Vervielfältigung diese Objekte in anderen Publikationen ist nur mit schriftlicher Zustimmung von inbaroo erlaubt.


V. Haftungs- und Gewährleistungsausschluss

1. Diese Bestimmungen lassen sämtliche gesetzlichen Rechte unberührt, die jedem Verbraucher zustehen und die vertraglich weder geändert noch aufgehoben werden können.

2. Die Dienste werden „wie besehen“ zur Verfügung gestellt und inbaroo übernimmt in Bezug auf sie keine Gewährleistung oder Garantie. Insbesondere gewährleistet oder garantiert inbaroo nicht, dass:
Ihre Nutzung der Dienste Ihre Erwartungen befriedigt,
Ihre Nutzung der Dienste nicht unterbrochen wird, zeitgerecht, sicher und frei von Fehlern erfolgt,
irgendeine Information, die Sie als Ergebnis der Nutzung der Dienste erhalten, zutreffend oder verlässlich ist, und
dass Fehler im Betrieb oder der Funktionalität irgendwelcher Software, die Sie als Teil der Dienste erhalten, behoben werden.

3. Die Inhalte dieses Webprojektes wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Aber für die hier dargebotenen Informationen wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.

4. inbaroo hat das Onlineangebot sorgfältig entwickelt und getestet, trotzdem sind Programierfehler und Virenbefall nie ganz auszuschließen, daher kann für jegliche Schäden, die durch den Gebrauch des Angebots entstehen, keine Haftung übernommen werden, sofern seitens inbaroo kein Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt. Ebenso wird für Verträglichkeit des Angebotes mit anderer Software und Teilen der Hardware nicht gehaftet.

5. Das Angebot ist unverbindlich und freibleibend. inbaroo behält sich ausdrücklich vor, ohne besondere Ankündigung, Teile oder auch das gesamte Angebot zu verändern, zu vervollständigen, zu löschen sowie die Verfügbarkeit temporär oder endgültig einzustellen.

6. Dieser Haftungsausschluss ist ein Teil des inbaroo Onlineangebotes. Sollten einzelne Formulierungen oder Teile dieses Textes nicht oder nicht mehr der geltenden Rechtslage entsprechen, so wird hiervon nicht die Wirksamkeit aller sonstigen Formulierungen oder Teile des Haftungsausschlusses berührt. inbaroo behält sich das Recht vor, diesen Haftungsausschluss ohne gesonderte Ankündigung zu ändern.


VI. Gerichtsstand

1. Für diese AGB und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen inbaroo und den Nutzern finden das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung. Erfüllungsort ist Nürnberg. Als Gerichtsstand wird soweit zulässig Nürnberg vereinbart.


VII. Generelle Bestimmungen

1. Die etwaige Unwirksamkeit einzelner Bestimmung dieser AGB berührt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Unwirksame oder nichtige Bestimmungen sind durch solche zu ersetzen, die nach Inhalt und Zweck dem wirtschaftlich Gewollten am nächsten kommen; entsprechendes gilt für eventuelle Regelungslücken dieser AGB.